Optimales Licht im Büro

Optimales Licht im Büro

Eine Leuchte, viele Optionen: Mit frei kombinierbaren Grundformen und Farben sorgt die neue LED-Arbeitsplatzleuchte PARA.MI von Waldmann für optimales Licht und größtmögliche Individualität im Büro.

Die Arbeitswelten in Büro und Verwaltung sind heute geprägt durch Flexibilität, Mobilität und neue Technologien. Adäquate Lichtkonzepte müssen daher Lösungen für unterschiedliche Zonen und Bereiche bieten – abgestimmt auf Arbeitsinhalte, Tätigkeitsprofile und die persönlichen Bedürfnisse der Nutzer.

Diesen Ansprüchen wird Waldmann mit der PARA.MI gerecht, denn sie bringt Individualität auf den Schreibtisch. Die Arbeitsplatzleuchte lässt sich nach Lust und Laune aus Einzelelementen und Farben zu einem individuellen Ganzen kombinieren. Runder oder eckiger Leuchtenkopf, einfach oder doppelt verstellbarer Arm, runder oder eckiger Fuß bzw. Anbindungsmöglichkeit am Möbelsystem, kombiniert mit hochwertigen Oberflächen in Schwarz, Weiß, Silber oder Rot: Mit PARA.MI sind persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten und Anpassungen an das moderne Büroumfeld keine Grenzen gesetzt.

Einen besonderen Akzent im ansonsten zurückhaltenden Design setzen die charakteristischen Gelenke. Wartungsfrei und selbsthemmend, erlauben sie ein Höchstmaß an Einstellmöglichkeiten. Ein lichtstarkes LED-Modul erzeugt ein homogenes, großflächiges Arbeitslicht, das dimmbar ist und durch einen speziell entwickelten Reflektor entblendet wird. Mit nur 8 W installiertem Verbrauch bei bis zu 700 Lux ist PARA.MI ganz nebenbei auch eine hervorragende Energiesparmaßnahme.

Die hohe Licht- und Designqualität bestätigen renommierte Auszeichnungen: So hat Waldmann für die LED-Arbeitsplatzleuchte PARA.MI den iF DESIGN AWARD 2015 erhalten. Außerdem zertifizierte die Aktion Gesunder Rücken (AGR) e.V. die Arbeitsplatzleuchte mit ihrem Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“, das besonders ergonomische Produkte kennzeichnet.

www.waldmann.com